Indisches "facelifting"

 

Seien wir mal ehrlich - ist man müde und abgespannt, führt die Anwendung von Kosmetika nur bedingt zum gewünschten Resultat, die Gesichtshaut frisch und gesund  erscheinen zu  lassen. Und die Falten verschwinden auch nicht.

 

Die ayurvedische Gesichtsmassage, auch indisches "facelifting" genannt, ist eine ganzheitliche-energetische Anwendung, die ein sichtbare Entspannung der Gesichtsmuskulatur bewirkt.  Kleine Fältchen können dadurch verschwinden.  Schulter-und Nackenmuskulatur entspannen sich und das wirkt sich auf das gesamte Befinden aus.

 

Und wenn  der Körper entspannt ist- dann guckt man ganz anders in den Spiegel: lächelnd.

 

 

„Spieglein,  Spieglein an der Wand,
wer ist die Schönste hier im ganzen Land?